Brennholz Gölden

Liebe Kunden !

Bitte frühzeitig an die Bestellung  !!

 

Wir beliefern Sie mit Kamin- und Ofenholz
in bester Qualität aus eigener Verarbeitung.

  • Gute Qualität Unter 25% Restfeuchte. In den Wintermonaten witterungsbedingt auch höher.
  • Bitte bedenken sie das es sich bei dem Holz nicht um Kammertrocknung handelt.Wir arbeiten mit Naturtrocknung.
  • Wer sicher gehen möchte das sein Holz auch perfekt getrocknet ist bestellt in den früheren Monaten des Jahres!!!!
  • Holz ist ein Naturprodukt mit Rinde und Moosen es kann genauso zu Verfärbungen kommen deshalb ist es nicht von minderer Qualität.
  • Faire Preise (Lieferung ausschließlich in Raummetern)
  • Eigene Verarbeitung von Bäumen aus der Region
  • Lieferservice schon ab 2 Raummeter ! Bitte beachten das ab Juli 2018 auch auf Bundesstrassen Maut aerhoben wird ,dieses wirkt sich natürlich auch auf die Lieferkosten aus.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Ihre Familie Gölden

 

Worauf Sie beim Kauf von Brenn-/Kaminholz achten sollten:

Achten Sie auf die Bezeichnung Schüttraummeter oder Raummeter. Ein Schüttraummeter enthält ca 35% weniger Holz als ein Raummeter!
Wir liefern Ihnen nur im  Raummetermaß !!!!

Auch zum Heizen muss Holz natürlich trocken sein, d.h. eine Restfeuchte von unter 25% aufweisen. Frisches Holz enthält bis zu 50 % seines Gewichtes an Wasser, gemäß Kleinfeuerungsanlagenverordnung sollte dieser Wert bei Kaminholz zwischen 15 und 20% liegen. Kammergetrocknetes Holz empfiehlt sich nicht, da es mit seiner Restfeuchte von unter 10% zuviel Feuchtigkeit von außen wieder aufnimmt. Kaminholz sollte immer luftig gelagert werden damit es nicht stockig wird. Nicht unter Planen und ingeschlossenen Räumen lagern.